Tanja Scheder - Stillberaterin - Mödling - Baden

Stillberatung

Ziel meiner Beratung ist es die Familien dort abzuholen wo sie gerade stehen und sie bestmöglich zu unterstützen und zu begleiten. In der gewohnten Umgebung, können folgende Themen besprochen werden:

·         Stillen in den ersten Tagen

·         Ernährung in der Stillzeit

·         Schmerzen in der Brust

·         Wunde Brustwarzen         

·         Zu viel Milch, zu wenig Milch

·         Lösen von Stillproblemen

·         Stillpositionen

·         Stillen bei Erkrankungen der Mutter

·         Medikamente in der Stillzeit

·         Beikost

·         Abstillen


Nichts was du für dein Kind machst ist jemals vergeblich – Garrison Keillor

Säuglingspflege

Ich helfe euch die Bedürfnisse eures Babys zu verstehen und zu befriedigen. Dabei gehe ich auf folgende Punkte ein:

·         Vorbereitung in der Schwangerschaft auf die Säuglingspflege

·         Wie oft und wie wickle ich mein Baby?

·         Wie bade ich mein Baby?

.         Was ziehe ich meinem Baby an?

·         Wie kann ich mein Baby kinästhetisch heben, tragen, drehen          

·         Wie beruhige ich mein Baby?

·         Information über sicheres Schlafen

·         Der Einsatz von Schnuller

Stillvorbereitung in der Schwangerschaft

Mein Baby stillen? Na klar, das wird auf jeden Fall klappen!

Warum die Realität oft ganz anders aussieht als die Vorstellung, die wir uns vorab vom Stillen machen und warum es gerade für die ersten Tage nach der Geburt sinnvoll ist, schon Basiswissen zu haben, erkläre ich Dir in der Stillvorbereitung: 

·         Die Bedeutung des Stillens

·         Wie entsteht Muttermilch?

·         Was macht meine Muttermilch so wertvoll?

·         Grundkenntnisse der Milchbildung

·         Die Vorteile des Stillen für Mutter und Kind

·         Bonding mit dem Neugeborenen

·         Das erste Anlegen

·         Stillmanagement  in den ersten Tagen 

·         Information über verschiedene Stillhaltungen

·         Wie erkenne ich die Stillzeichen 

·         Wie oft und wie lange soll ich anlegen

·         Bekommt mein Baby ausreichend Muttermilch?

·         Ernährung in der Stillzeit

Lasertherapie

Gerade bei wunden oder verletzten Mamillen (Brustwarzen) hat sich die Anwendung der Low Level Lasertherapie bewehrt.

Dabei wird die zu behandelnde Stelle mit einem Laserlicht bestrahlt.

Es handelt sich um eine kostengünstige und nebenwirkungsfreie Art der Wundbehandlung.

Durch die Bestrahlung mit dem Laserlicht werden die Zellen zur rascheren Wundheilung angeregt. Die Durchblutung wird verbessert, Schwellungen werden reduziert und die Schmerzen werden gelindert.

Wirkung: 

·         Schmerzlinderung

·         Beschleunigung der Wundheilung

·         Durchblutungsfördernd

·         Entzündungshemmend

 Anwendung in der Stillberatung:

·         Schmerzende Mamillen

·         wunde Mamillen

·         Milchstau

·         Mastitis (Brustentzündung)

Babymassage

Mit einer Babymassage könnt ihr euer Kind nicht nur verwöhnen, sondern auch viel für seine Gesundheit und Entwicklung tun. Ich geben euch Tipps für die perfekte Behandlung:

·         Was brauchst du für die Babymassage 

·         Babymassage gegen Bauchweh

·         Babymassage zur Beruhigung

·         Abbau von Anspannungen

·         Babymassage zur Stärkung des Kreislaufs